Fraxel-Laser vor PDT bei Onychomykose (NEWSBLOG)

Zuletzt geändert von Thomas Brinkmeier am 2020/07/20 06:03

Fraxel-Laser vor PDT bei Onychomykose (NEWSBLOG)

Gerätebasierte Therapien wurden bei Onychomykose-Patienten mit Unverträglichkeit gegenüber systemischen Wirkstoffen eingesetzt. Die photodynamische Therapie (PDT) verbessert die Onychomykose, während fraktionierte CO2-Laserung (FrCO2) die topische Arzneimittelabgabe erhöht. Vergleichsstudien zwischen PDT allein und mit Laserunterstützung fehlen. 21 Patienten mit bilateraler Onychomykose von Zehennägeln mit nahezu gleichem Affektionsgrad wurden in diese prospektive intraindividuell kontrollierte Studie eingeschlossen. Die insgesamt 6 Sitzungen erfolgten alle 2 Monate. Die Kombination von fraktionierter CO2-Laserung mit photodynamischer Therapie verbesserte das Erscheinungsbild des Nagels und führte zu einer höheren Patienten-Zufriedenheit.

Quelle:

J Dermatolog Treat. 2020 Jun 23:1-8. http://doi.org/10.1080/09546634.2020.1771252

Fractional CO(2)-assisted photodynamic therapy improves the clinical outcome and patient's satisfaction in toenail onychomycosis treatment: an intra-patient comparative single-center study.

Abdallah M(1), Abu-Ghali MM(1), El-Sayed MT(2), Soltan MY(1).

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2020/07/19 18:27
  

Anzeige

©WIKIDERM GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook