Bleomycin bei Xanthelasmen (NEWSBLOG)

Zuletzt geändert von Thomas Brinkmeier am 2020/02/11 09:03

Bleomycin bei Xanthelasmen (NEWSBLOG)

Eine chinesische Studie kam zu dem Schluss, dass die Behandlung von Xanthelasma palpebrarum mit intraläsionaler Injektion von Bleomycin minimal invasiv, sicher und wirksam ist. Das kosmetische Ergebnis wurde als gut bewertet; wesentliche Nebenwirkungen wurden nicht beobachtet.

Quelle:

J Cosmet Dermatol. 2020 Jan 13. http://doi.org/10.1111/jocd.13258

Intralesional injection of bleomycin in the treatment of xanthelasma palpebrarum: A clinical study.

Lin X, Hu H, Qian Y, Jie X, Nie B, Zhao YZ, Wang H, Jiang H.

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2020/02/05 22:12
 

Anzeige

©WIKIDERM GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook