Topisches Präparat bei seborrhoischen Keratosen (NEWSBLOG)

Zuletzt geändert von Thomas Brinkmeier am 2019/10/22 08:41

Topisches Präparat bei seborrhoischen Keratosen (NEWSBLOG)

Die FDA hat eine 40%ige topische Wasserstoffperoxidlösung (Eskata® - Aclaris Therapeutics) zur Behandlung von erhabenen seborrhoischen Keratosen bei Erwachsenen zugelassen. Es ist das erste Medikament, das für diese Indikation eine Zulassung erhalten hat.

Quelle:

Skinmed. 2019 Jul 1;17(4):268-270. eCollection 2019.

Eskata® (Hydrogen Peroxide 40%)-A Treatment for Seborrheic Keratosis.

Gupta AK, Versteeg SG, Abramovits W, Patel S, Vincent KD.

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2019/10/21 23:10
 

Anzeige

©WIKIDERM GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook