Statine bei Melanom (NEWSBLOG)

Zuletzt geändert von Thomas Brinkmeier am 2020/03/20 08:20

Statine bei Melanom (NEWSBLOG)

Statine, deren Einnahme vor der Melanomdiagnose begonnen wurde, können der nachfolgenden Studie zufolge das Risiko eines erneuten Auftretens von Melanomen verringern, insbesondere bei Männern und Patienten mit ulzerierten Tumoren. In klinischen Studien ist eine Bewertung der potenziellen Rolle von Statinen bei der Verbesserung der Prognose eines Hochrisiko-Melanoms erforderlich.

Quelle:

Br J Dermatol. 2020 Mar 4. http://doi.org/10.1111/bjd.19012.

Statins may reduce disease recurrence in patients with ulcerated primary melanoma.

von Schuckmann LA, Khosrotehrani K, Ghiasvand R, Hughes MCB, van der Pols JC, Malt M, Smithers BM, Green AC.

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2020/03/20 08:20
 

Anzeige

©WIKIDERM GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook