Hyperpigmentierung, blaugrau

Zuletzt geändert von Thomas Brinkmeier am 2019/02/02 17:13

Hyperpigmentierung, blaugrau

Alkaptonurie = Ochronose

Argyrose = Argyriasis (Silber)

Chrysiasis (Gold)

Erythema ab igne

Erythema dyschromicum perstans

Maculae coerulea = Taches bleues (sekundär durch Läusebisse; Pedikulosis)

Medikamente (Amiodaron, Arsen, Bismuth, Chloroquin, Chlorpromazin, Gold, Hydroxychloroquin, Minocyclin, Phenothiazine, Quecksilber, Silber, Wismuth, Ziduvodin, Zytostatika)

Mongolenfleck

metastasiertes Melanom

Naevus Ito

Naevus Ota

sympathische Reflexdystrophie

Tattoo

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2019/02/02 17:13
 

Artikelinhalt

©Wikiderm GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook