Vulvitis circumscripta plasmacellularis

Zuletzt geändert von Thomas Brinkmeier am 2019/02/02 22:10

Vulvitis circumscripta plasmacellularis

Vork: selten, meist bei erwachsenen Frauen

Def: seltene, gutartige Vulvadermatose

Di: Histologie

CV: Krankheit kann Kindesmissbrauch vortäuschen bei seltener Manifestation im Kindesalter

DD: - Lichen sclerosus

- extramammärer Morbus Paget

- Pemphigus vulgaris

- fixes Arzneimittelexanthem

- Spinaliom

- Candidose

- allergisches Kontaktekzem

- Herpes simplex

Th: - Glukokortikoide

Appl: lokal, ggf. oral

- IFN-alpha

Appl: intraläsional

- Imiquimod

Appl: lokal

Lit: Br J Dermatol 2003; 149: 638-41

PT: CR

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2019/02/02 22:10
  

Artikelinhalt

©WIKIDERM GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook