Langerhanszellsarkom, kutanes

Zuletzt geändert von Thomas Brinkmeier am 2019/02/02 18:41

Langerhanszellsarkom, kutanes

Vork: extrem selten (ca. 30 beschriebene Fälle bis zum Jahr 2014)

HV: solitär oder multipel auftretende braunrote, teils ulzerierte Knoten

Verl: aggressiv

IHC: positiv für CD1a, S100, Langerin

Prog: frühzeitige Exzision solitärer Läsionen möglicherweise kurativ

Th: Exzision, ggf. Chemotherapie (z. B. CHOP)

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2019/02/02 18:41
  

Artikelinhalt

©WIKIDERM GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook