Seltene Arzneimittelnebenwirkung (NEWSBLOG)

Zuletzt geändert von Thomas Brinkmeier am 2019/08/31 21:02

Bei Erythema dyschromicum perstans-ähnlichen Hyperpigmentierungen muss an eine mögliche Auslösung durch Protonenpumpeninhibitoren gedacht werden.

Quelle:

JAAD Case Rep. 2019 Aug 5;5(8):701-703. http://doi.org/10.1016/j.jdcr.2019.06.014.

Proton pump inhibitor-induced erythema dyschromicum perstans-like pigmentation.

Gutierrez D, Krueger LD, Tan A, Park JH, Lipkin G, Meehan SA.

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2019/08/27 19:27
 
©Wikiderm GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook